Prof. Dr. Dr.h.c. Reinhard Meyers

 

 

 

Home

Kurzbiografie

Arbeits-
schwerpunkte

Onlinetexte

Lehr-
veranstaltungen

Veröffentlichungen

 

Wichtigste Veröffentlichungen

 

 

1970 – 1993

 

Seit dem Jahre 1970 Veröffentlichung von über 60 Publikationen zur Geschichte,     

Wissenschaftsgeschichte, Theorie und Methodologie der Internationalen Beziehungen,

zur Friedens- und Konfliktforschung und zur Entwicklungspolitik, darunter vier

substantielle Monographien, mehrere Bände in Herausgeberschaft und zahlreiche

Artikel in wissenschaftlichen Nachschlagewerken sowie in- und ausländischen

Zeitschriften. Inter alia zu nennen:

 

1976     Britische Sicherheitspolitik 1934 – 1938. Studien zum außen- und

            sicherheitspoliti-schen Entscheidungsprozeß. Düsseldorf: Droste 1976, 541 S.   

            (zugl. Phil.Diss. Bonn 1974)

 

1977     Die Lehre von den Internationalen Beziehungen. Ein

            entwicklungsgeschichtlicher Überblick. Düsseldorf, Droste, 232 S.

 

1979     Weltpolitik in Grundbegriffen. Band I: Ein lehr- und ideengeschichtlicher

            Grundriß. Düsseldorf: Droste, 399 S.

 

1981     Die Lehre von den Internationalen Beziehungen. Ein

            entwicklungsgeschichtlicher Überblick. Erw. Neuaufl. Kronberg/Ts.: 

            Athenäum Droste 1981

 

1994

 

1994a    Begriff und Probleme des Friedens.(Grundwissen Politik Bd.11).Opladen:

             Leske & Budrich 1994, 159 S.

 

1994b   Friedens- und Konfliktforschung, in: Harald Kerber/Arnold Schmieder (Hrsg.):   

            Spezielle Soziologien. Problemfelder, Forschungsbereiche,

            Anwendungsorientierungen. Reinbek b.Hamburg: rowohlt 1994, S.255 – 278

 

1994c   Hrsg. mit Olaf Tauras und Jürgen Bellers: Politikwissenschaft III: Internationale 

            Politik. Münster: Lit 1994, 379 S.

 

1994d   Internationale Beziehungen: Wissenschaft, Begriff und Perspektiven, in: 1994c,

            S. 3 – 57

 

1994e   Friedens- und Konfliktforschung: Problemlagen, Entwicklungstendenzen, Grund-

            begriffe, Forschungsperspektive, in: 1994c, S.259 – 328

 

1994f    Virtuelle Scheingefechte im ontologischen Cyberspace ? Nachfragen zum

             Duktus und zum Gehalt einer Theoriedebatte, in: Zeitschrift für Internationale

             Beziehungen 1(1994), S.127 – 137

 

1994g    Internationale Beziehungen/Politik, in: Lexikon der Politik, Bd.2: Politikwissen-

             schaftliche Methoden. Hrsg. Jürgen Kriz u.a., München: C.H.Beck 1994,

             S.197 – 208

 

1994h    Entscheidungstheoretische Ansätze, in: Lexikon der Politik, Bd.6: Internationale

             Beziehungen. Hrsg. Andreas Boeckh. München: C.H.Beck 1994, S.1o3 – 1o8

 

1994i     Historische Soziologie, in: ebd., S.198 – 2oo

 

1994k    Idealistische Schule, in: ebd., S. 2oo – 2o4

 

1994l     Internationale Beziehungen/Internationale Politik, in: ebd., S.225 – 23o

 

1994m   Internationale Beziehungen als akademische Disziplin, in: ebd., S.231 – 241

 

1994n    Transnationale Politik, in: ebd., S.543 – 547

 

1995

 

1995a     Krieg und Frieden, in: Wichard Woyke (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale

              Politik. 6.Aufl. Opladen: Leske & Budrich 1995, S.238 – 254

 

1995b     Theorien der internationalen Beziehungen, in: ebd., S.4o3 – 43o

 

1995c     Von der Globalisierung zur Fragmentierung ? Skizzen zum  Wandel des

              Sicherheits-begriffs und des Kriegsbildes in der Weltübergangsgesellschaft, in:

              Paul Kevenhörster/Wichard Woyke (Hrsg.): Internationale Politik nach dem

              Ost-West-Konflikt. Globale und regionale Herausforderungen. Münster: agenda

              1995, S.33 – 82

 

1995d     Internationale Politik und Territorialität, in: Lexikon der Politik. Bd.1: Politische

              Theorien. Hrsg.Dieter Nohlen/Rainer-Olaf Schultze. München: C.H.Beck 1995,

              S. 225 – 231

 

1995e     Interventionen in der Gesellschaftswelt: ontologische, begriffliche und operative

              Fallstricke, in: Hartmut Jäckel (Hrsg.): Ist das Prinzip der Nichteinmischung

              überholt ? Baden-Baden: Nomos 1995

 

1996

 

1996a    Friedenskonzepte in den Theorien internationaler Beziehungen, in:

             Antimilitarismus information 26(1996) Heft 11, S. 5 – 16

 

1996b    Tulips from Amsterdam ?  The Central and Eastern European Policy of the

             European Union: Assumptions, Problems, Explanations, in: Studia Universitatis

             Babes-Bolyai, Studia Europaea, 41(1996), Heft 1 – 2, S. 35 – 88

 

 

1997

 

1997a    Grundbegriffe und theoretische Perspektiven der internationalen Beziehungen, in:

             Bundeszentrale für politische Bildung (Hrsg.): Grundwissen Politik. 3., völlig

             überarb. u. erw. Aufl. Bonn 1997, S.313 – 434

 

1997b    Vom Traum zum Alptraum. Das Ende des Vielvölkerstaates Jugoslawien, in:

             Ovidiu Pecican/Enikö Magyari-Vincze (Hrsg.): Transition in Central Eastern

             Europe. Cluj-Napoca: Cluj University Press 1997, S. 126 – 212

 

1997c     Im Osten nichts Neues ? Problemkonstanten einer EU-Erweiterung, in:

              politische Bildung 3o(1997) Heft 4, S. 46 – 66

 

1997d     Die Mitte Europas in der Dynamik umfassender Integrationsprozesse, in:

              Schriftenreihe der Landesverteidigungsakademie, Institut für strategische         

              Forschung: Interdisziplinäres Symposion: Sicherheit und Dynamik in der Mitte  

              Europas. Österreichs Rolle aus der Sicht der Nachbarn. Wien 1997, S.27 – 39

 

1998

 

1998a     EU  Decision-Making: The Case for Further Research, in: Dan

              Grigorescu/Nicolae Paun (Hrsg.): European Studies Today. Cluj-Napoca:

              European Studies Foundation Publishing House 1998, S. 143 – 147

 

1998b     Der nationale Akteur in der Globalisierungsfalle ?  Verflechtung und

              Entgrenzung als Bestimmungsmomente internationaler Politik, in: Norbert

              Konegen u.a.(Hrsg.): Politik und Verwaltung nach der Jahrtausendwende –

              Plädoyer für eine rationale Politik. Festschrift für Gerhard W.Wittkämper zum

              65.Geburtstag, Opladen: Leske & Budrich 1998, S.75 – 124

 

1998c     Schreckgespenst Globalisierung – Mythos oder Realität ? Staat und Politik

              zwischen Turbokapitalismus und Globalisierungsfalle, in: Rolf

              Eschenburg/Martin Dabrowski (Hrsg.): Konsequenzen der Globalisierung.

              Ökonomische Perspektiven für Lateinamerika und Europa. Münster: Lit 1998,

              S.343 – 372

 

1998d     Theorien internationaler Kooperation und Verflechtung, in: Wichard Woyke

              (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Politik. 7.Aufl. Opladen: Leske &

              Budrich 1998, S. 419 – 458

 

1998e     Theorien der internationalen Beziehungen, in: ebd., S.388 – 419

 

1998f      Krieg und Frieden, in: ebd., S. 221 – 239

 

1998g      mit Jörg Waldmann: Der Begriff „Sustainable Development“ .Seine

               Tauglichkeit als Leitfigur künftiger Entwicklung, in: Karl Engelhard (Hrsg.):

               Umwelt und nachhaltige Entwicklung. Ein Beitrag zur lokalen Agenda 21.

               Münster: Waxmann 1998, S.287 – 3o6

 

1999

 

1999a     Internationale Organisationen und global governance – eine Antwort auf die

              internationalen Herausforderungen am Ausgang des Jahrhunderts ?, in:

              Politische Bildung 32(1999), Heft 1, S. 8 – 28

 

1999b     Internationale Organisationen und Global Governance – eine Antwort auf die

              internationalen Herausforderungen am Ende des Jahrhunderts ? Nachdr. In

              Wichard Woyke (Hrsg.): Internationale Organisationen in der Reform.

              Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag 1999, S. 8 – 28

 

 

2000

 

2000a    Krieg und Frieden, in: Wichard Woyke (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale

              Politik. 8., aktualis. Aufl. Opladen, S.241 – 261

 

2000b     Theorien der internationalen Beziehungen, in: Woyke, Handwörterbuch

              internationale Politik, a.a.O., S.416 – 448

 

2000c     Theorien internationaler Kooperation und Verflechtung, in: Woyke,

              Handwörterbuch internationale Politik, a.a.O., S.448 – 489

 

 

2001

 

2001a     Krieg und Frieden – Zur Entwicklung von Konflikt- und Kooperationsformen im

              20. Jahrhundert in: Politische Bildung 34(2001), S. 8 – 22

 

2001b     Stabilität und Sicherheit im „neuen Europa“: Theoretische Perspektiven, in:

              Heinz-Jürgen Axt/Christoph Rohloff (Hrsg.): Frieden und Sicherheit in

              (Südost-) Europa: EU-Beitritt, Stabilitätspakt und Europäische Sicherheits- und

              Verteidigungspolitik. München: Südosteuropa-Gesellschaft 2001, S. 17 - 40

 

2002

 

2002a     Theorien internationaler Kooperation und Verflechtung. Ein Überblick über

              Integrationstheorien und ihre Bezugsrahmen, in: The Romanian Journal of

              European Studies,  1, S. 21 – 49

 

2002b     „Verhältnisse wie auf dem Balkan...“? Die Reprivatisierung des Krieges – neue

              Formen der Gewalt im internationalen System und die Möglichkeiten

              kooperativer Ordnungspolitik, in: Maria Behrens et al.: Global Governance:

              Probleme, Konzepte, Kritik. Hagen, S.149  - 173

 

2002c     Clausewitz und die neuen Kriege: Die Re-Privatisierung des Krieges in der

              Post- moderne und der Niedergang der Rationalität in der Kriegführung, in:

              Andrei Marga, Nicolae Paun, Ladislau Gyémánt (Hrsg.): Paradigme ale

              Integrarii. Relatii Internationale si Studii Europene la Cluj. Cluj-Napoca,

              S. 61 – 97

 

2002d     Globalisierung: Spiel ohne Grenzen ? Nationale und internationale Akteure im

              post-westfälischen Zeitalter, in: Karin Meendermann u.a. (Hrsg.): Ist die

              Globalisierung politisch beherrschbar ?  Münster: Waxmann 2002, S. 9 – 24

 

2002e     zusammen mit Christiane Frantz: Global Governance, NGOs und die

              transnationale Zivilgesellschaft, in: Christiane Frantz/Annette Zimmer (Hrsg.):

              Zivilgesellschaft international. Alte und neue NGOs. Opladen: Leske & Budrich

              2002, S. 393 - 408

 

 

2003        Tulips from Amsterdam? The Ostpolitik of the European Union: Some Basic

              characteristics, in: Karl Koch/Ian King (eds.): Germany and Europe.  

              Germany’s relationship to Europe at the end of the 1990’s. London: South Bank

              University 2003, S. 68 – 107

 

 

 

2004        Begriffe II: Der Wandel des Kriegsbildes, in: Bernhard Rinke/Wichard Woyke

              (Hrsg.): Frieden und Sicherheit im 21. Jahrhundert. Eine Einführung. Opladen:   

              Leske & Budrich 2004, S. 25 – 49

 

 

2005    

 

2005a     „Verhältnisse wie auf dem Balkan…“ ? Die Reprivatisierung des Krieges –

              neue Formen der Gewalt im internationalen System und die Möglichkeiten

              kooperativer Ordnungspolitik, in: Maria Behrens (Hrsg.): Globalisierung als

              politische Herausforderung. Global Governance zwischen Utopie und Realität.

              Wiesbaden: VS-Verlag 2005, S.165 – 186

 

2005b     Krieg und Frieden, in: Wichard Woyke (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale

              Politik. 9.Aufl. Wiesbaden: VS-Verlag 2005, S. 286 – 308

 

2005c     Theorien der internationalen Beziehungen, in: Woyke, Handwörterbuch

              internationale Politik, 9.Aufl., a.a.O., S.450 – 482

 

2005d     Theorien internationaler Kooperation und Verflechtung, in: Woyke,

              Handwörterbuch internationale Politik, 9.Aufl., a.a.O., S. 482 - 515 

 

2005e     Internationale Beziehungen/Internationale Politik, in: Dieter Nohlen/Rainer-Olaf

              Schulze (Hrsg.): Lexikon der Politikwissenschaft, Bd. I, 3.Aufl. München:

              C.H.Beck, 2005, S 402 – 412

 

2005f     Entstaatlichung des Krieges, Reprivatisierung der Gewalt: Der Wandel des

              Kriegsbildes im Zeitalter post-nationalstaatlicher Konflikte, in: Studia

              Universitatis Babes-Bolyai. Studia Europaea 2 – 3, 2005, S. 5 - 40

 

 

2006           

 

2006a     Konfliktregelung und Friedenssicherung im internationalen System. Zus. mit

              Kathrin Ahlbrecht, Annegret Bendiek und Sabine Wagner. Hagen:

              Fernuniversität. Studienmaterial des Friedenswissenschaftlichen

              Weiterbildungsstudiums, 251 S. Druckfassung erscheint 2007 im VS-Verlag

              Wiesbaden

 

2006b     Krieg und Frieden

 

2006c      Theorien der internationalen Beziehungen

 

2006d      Theorien internationaler Kooperation und Verflechtung alle in W.Woyke

               (Hrsg.): Handwörterbuch internationale Politik, 10. Auflage – unveränderter  

                Nachdruck der 9.Auflage, Opladen: Barbara Budrich 2006

 

 

2007

 

2007a     Kooperationstheorien, in: W. Woyke (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale

              Politik, 11. Aufl. Opladen 2007, S. 275 – 290

 

2007b     Krieg und Frieden, in: W. Woyke, a.a.O., S. 290 – 311

 

2007c     Theorien der internationalen Beziehungen, in: W.Woyke, a.a.O., S. 473 – 504

 

2007d     Theorien internationaler Verflechtung und Integration, in: W. Woyke, a.a.O.,

              S.504 - 520